300m Anlage


Die Schützen beim Training auf der Anlage.

Auf den 20 Ständen kann in allen drei Stellungen (liegend, stehend und knieend)

geschossen werden.

Ein modernes Trefferanzeigesystem übermittelt die genauen Schusswerte.

Boden, Wände und Decken

wurden mit speziellen Materialien zur Dämmung der Lärmimmissionen ausgebaut.

 

Aus einer Kommandokanzel kann die Wettkampfleitung die Wettkämpfe und Trainings über eine Lautsprecheranlage kommandieren und überwachen.

300m-Scheibenstand mit

20 Scheiben und 20 Projektilauffangsystemen